tel:+49 7121 15946-0 info@faltlhauser-ing.de

Theater „Die Tonne“

Reutlingen

Tragwerk und Konstruktion

Neubau der Spielstätte des Theaters „Die Tonne“ auf dem ehemaligen Gelände der Listhalle. Der zweigeschossige Gebäudekomplex hat Grundrissabmessungen von ca. 45 m x 27 m und ist in Stahlbetonbauweise konzipiert. Die Dachdecken im Bereich der Probebühne und des Großen Theatersaals werden von Fertigteilspannbetonbindern, die im Abstand von ca. 2,5 m angeordnet sind, überspannt. Die Gründung erfolgt im Wesentlichen über Magerbetonplomben, die die Gebäudelasten auf den tragfähigen Baugrund des Opalinuston tiefer führen.

Im Außenbereich sind Winkelstützwände mit bis zu 6 m Höhe im Bereich von Geländeversprüngen ausgeführt.

BAUHERR

Stadt Reutlingen

BAUZEIT

2014-2017

ARCHITEKTEN

h.s.d. architekten, Lemgo

Sie möchten mehr erfahren?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen